Schlingentraining Übungen

Das Schlingentraining kommt uersprünglich aus der Physiotherapie und hat dort schon lange Tradition. In den letzten Jahren hat sich das Schlingentraining als Teil des Functional Training sowohl im Profi-, als auch im Breitensport etabliert. Die Schlingentraining Übungen trainieren immer zu einem großteil die stabilisierenden Muskeln mit, das der eigene Körper selbst als Trainingsgewicht fungiert.

 

Die Übungsbeschreibungen stehen für jeden Besucher unserer Seite zur Verfügung. Die Übungsvideos werden ebenfalls kostenlos freigeschaltet sobald man sich auf unserer Seite registiert.

 

Armtraining mit dem Schlingentrainer

Trizeps

Die Schlingentrainer Trizeps Übung ist eine konzentrierte Übung für die Armstrecker und erfordert eine gute Körperspannung. Kleine Veränderungen des Neigungswinkels bewirken große Veränderungen der Intensitäten.

mehr lesen

Beintraining mit dem Schlingentrainer

Brusttraining mit dem Schlingentrainer

Schultertraining mit dem Schlingentrainer

Reverse Fly

Der Butterfly Reverse gehört zu den elementaren Übungen für das Schultertraining. Ein stabiler und rutschfester Stand sind Grundvoraussetzung. Minimale Veränderung des Neigungswinkels bewirken große Belastungsveränderungen.

mehr lesen

Long Back Pull

Der Long Back Pull ist eine effektive Übung, um die hintere Schulter, den kompletten Rücken und die Arme zu trainieren. Durch die lange Hebelwirkung der Arme, kommt die Übung gezielt am unteren und mittleren Rücken an. Bei dieser Abwandlung kommt es weniger zur Kontraktion des unteren Rückens, sondern mehr zu einer Mobilisation. Die Übung eignet sich hervorragend, um die Wirbelsäule zu entlasten.

mehr lesen

Rückentraining mit dem Schlingentrainer

Long Back Pull

Der Long Back Pull ist eine effektive Übung, um die hintere Schulter, den kompletten Rücken und die Arme zu trainieren. Durch die lange Hebelwirkung der Arme, kommt die Übung gezielt am unteren und mittleren Rücken an. Bei dieser Abwandlung kommt es weniger zur Kontraktion des unteren Rückens, sondern mehr zu einer Mobilisation. Die Übung eignet sich hervorragend, um die Wirbelsäule zu entlasten.

mehr lesen

Bauchtraining mit dem Schlingentrainer

Assisted Crunch Side

Der Assisted Crunch gehört zu den Standardübungen für das Bauchtraining. Diese Variante trainiert überwiegend den seitlichen Anteil der Bauchmuskulatur. Die Bänder des Variosling haben 45-60° und zeigen in Richtung Beine. Der Aufhängepunkt befindet sich hinter dem Kopf.

mehr lesen

Standing Roll-out

Der Roll-out ist eine ideale Übung für die gesamte Bauch- und die Körperspannungs-Muskulatur. Durch einen höheren Neigungswinkel des Körpers und das zunehmenden Strecken der Arme, nimmt die Intensität zu. Bei dieser Variante ist der Bewegungsumfang größer.

mehr lesen

Recrunch

Der Recrunch ist ein Crunch oder Sit-up in Bauchlage. Die komplette Bauch- und Teile der Beinmuskulatur sowie der Hüftbeuger werden beansprucht. Diese Variante ist sehr intensiv, da neben der Armstreckmuskulatur auch die Bauchmuskulatur stark beansprucht wird. Sie eignet sich nur für Fortgeschrittene, die bereits den Recrunch mit Anhocken auf den Ellenbogen beherrschen.

mehr lesen

Assisted Crunch

Der assisted Crunch gehört zu den Standardübungen für das Bauchtraining. Die gerade Bauchmuskulatur wird optimal beansprucht. Die Bänder des Variosling haben 45-60° und zeigen in Richtung Beine. Der Aufhängepunkt befindet sich hinter dem Kopf.

mehr lesen

Coretraining mit dem Schlingentrainer

Recrunch

Der Recrunch ist ein Crunch oder Sit-up in Bauchlage. Die komplette Bauch- und Teile der Beinmuskulatur sowie der Hüftbeuger werden beansprucht. Diese Variante ist sehr intensiv, da neben der Armstreckmuskulatur auch die Bauchmuskulatur stark beansprucht wird. Sie eignet sich nur für Fortgeschrittene, die bereits den Recrunch mit Anhocken auf den Ellenbogen beherrschen.

mehr lesen