Trizepstraining mit dem Schlingentrainer

  • Grad der Schwierigkeit 30% 30%

15 Trizeps 1

Schlingentraining Trizeps

Kurze Übungsbeschreibung
  1. Arme nach vorne gestreckt, Körper nach vorne gelehnt.
  2. Arme beugen, Stirn zu den Händen führen.
  3. Trizeps streckt die Arme in die Ausgangssituation.
Ausführliche Übungsbeschreibung
  1. Der Körper ist nach vorne gelehnt. Die Arme sind nach vorne gestreckt und parallel zum Boden. Die Handflächen zeigen nach unten.
  2. Die Arme werden im Ellenbogengelenk gebeugt und der Kopf nähert sich den Händen an. Das Ellenbogengelenk bleibt auf Schulterhöhe.Die Arme sind etwa 90° gebeugt und die Hände sind neben dem Kopf positioniert. Die Ellenbogen sind auf Schulterhöhe. Die Handflächen zeigen nach vorne. Die Füße sind nur noch mit Fußballen aufgesetzt.
  3. Die Arme werden in den Ellenbogen gestreckt und der Körper wird aufgerichtet.
Tipps
Halte den Körper gerade und vermeide große Bewegungsschwankungen in der Schulter! Je größer Du den Neigungswinkel wählst, desto größer ist Belastung.
Zusätzliche Übungs-Hinweise

Die Schlingentrainer Trizeps Übung ist eine konzentrierte Übung für die Armstrecker und erfordert eine gute Körperspannung. Kleine Veränderungen des Neigungswinkels bewirken große Veränderungen der Intensitäten.

Muscle groups

  • Keine Kategorien

Ähnliche Schlingentrainer Übungen

Bizeps zum Kopf

Bizeps zum Kopf

Die Bizeps Übung wirkt sehr konzentriert auf die Armbeuger und erfordert eine hohe Körperspannung. Kleine Veränderungen des Neigungswinkels bewirken große Belastungsveränderungen.

Push-up

Push-up

Der Schlingentraining Liegestütz ist nur für Fortgeschrittene geeignet. Er verlangt große Bauchmuskelkraft. Der Push-up (zu deutsch „Liegestütz“) ist eine der wirkungsvollsten Übungen, um Brust, Arme und auch die Rumpfstabilität zu trainieren.