Front Staby mit dem Sand-Pad

  • Grad der Schwierigkeit 60% 60%

Sand-Pad Rumpftraining
Sand-Pad Training für den Rumpf

Kurze Übungsbeschreibung
  1. Liegestütz mit Unterarmen auf Sand-Pad.
  2. Ein Bein parallel zum Boden anheben.
  3. Bein zurückführen.
  4. Übung mit beiden Beinen ausführen.
Ausführliche Übungsbeschreibung
  1. In der klassischen Liegestütz-Position sind die Unterarme auf das Sand-Pad aufgestützt. Die Hände werden dabei zusammengenommen. Der Winkel im Ellenbogen beträgt etwa 90°. Rücken, Gesäß und Beine bilden eine Linie.
  2. Hebe ein Bein leicht vom Boden ab. Hierdurch erhöht sich die Spannung im Körper enorm. Konzentriere dich darauf, den Bauch und das Gesäß angespannt zu halten. Das Bein bleibt gestreckt.
  3. Führe das angehobene Bein langsam zurück zum Boden.
  4. Um einem einseitigen Training vorzubeugen, wird diese Übung anschließend mit dem anderen Bein ausgeführt.
Tipps
Rücken gerade halten, nicht ins Hohlkreuz fallen. Gesäß und Bauch stets anspannen.
Zusätzliche Übungs-Hinweise

Der Front Staby ist eine Sand-Pad Übung, die sehr stark die Rumpfmuskulatur anspricht. Der gesamte Rumpf ist während der Übungsausführung angespannt.

Muscle groups

  • Keine Kategorien

Ähnliche Sand-Pad Übungen

Smashing

Smashing

Bei der Sand-Pad Übung Smashing kannst Du dich wunderbar auspowern. Das Sand-Pad wird bei dieser Übung mit Schwung auf den Boden geschleudert.

Rotation

Rotation

Bei der Sand-Pad Übung Rotation bewegst Du das Sand-Pad mit deinem Oberkörper von Seite zu Seite. Diese Bewegung trainiert intensiv deine seitliche Bauchmuskulatur.

Recrunch Slide

Recrunch Slide

Bei der Sand-Pad Übung Recrunch Slide wird das Sand-Pad auf einem glatten Untergrund als Slider benutzt. Durch das Strecken und Anziehen der Beine in der Liegestütz-Position, werden viele Rumpfmuskeln beansprucht. Beim Zusammenziehen arbeiten vor allem gerade Bauchmuskulatur, Hüftbeuger und Oberschenkelvorderseite zusammen.

Roll-out Slide

Roll-out Slide

Bei der Sand-Pad Übung Roll-out Slide wird das Sand-Pad auf einem glatten Untergrund als Slider benutzt. Durch das Strecken der Arme aus der Liegestütz-Position, werden viele Rumpfmuskeln beansprucht. Beim Zusammenziehen arbeiten vor allem die geraden Bauchmuskeln, sowie Brust und Schultern zusammen.

Sidestaby

Sidestaby

Die Sand-Pad Übung Sidestaby stärkt die gesamte Rumpfmuskulatur und in besonderem Maße die seitlichen Bauchmuskeln und die Hüfte.

Siderotation

Siderotation

Die Sand-Pad Übung Siderotation stärkt die gesamte Rumpfmuskulatur. Vor allem die schräge Bauchmuskulatur. Die auf dem Boden sitzende Side Rotation ist eine sehr dynamische Übung, die sich auch für ein Aufwärmprogramm eignet.