Mountain Climbers mit der Kettlebell

  • Grad der Schwierigkeit 30% 30%

Kettlebellübung Mountain Climbers
Mountain Climbers auf der Kettlebell

Kurze Übungsbeschreibung
  1. Körper stützt auf Smashbell, ein Bein unter dem Körper angewinkelt, das andere Bein gestreckt.
  2. Körpergewicht nach vorne verlagern und Beinwechsel vornehmen.
  3. Beine abwechselnd beugen und strecken.
Ausführliche Übungsbeschreibung
  1. Die Hände stützen mit gestreckten Armen auf die Smashbell. Die Schultern befinden sich etwa über der Smashbell. Der Blick ist nach vorne unten gerichtet und der Kopf befindet sich auf einer Linie mit dem Rücken. In der Ausgangsposition ist bereits ein Bein etwa 90° im Kniegelenk angewinkelt. Das andere Bein ist nach hinten ausgestreckt. Beide Füße zeigen nach vorne, die Fersen sind leicht angehoben.
  2. Um den Beinwechsel vorzunehmen, drückt sich das angewinkelte Bein leicht ab, sodass das Körpergewicht nach vorne verlagert wird und über die Arme gestützt werden kann. Jetzt kann das angewinkelte Bein gestreckt werden und das bisher gestreckte Bein wird gleichzeitig mit dem Knie voran unter den Körper gezogen.
  3. Die Beine werden abwechselnd unter dem Körper angewinkelt und wieder gestreckt.
Tipps
Versuche das Gesäß beim Beinwechsel möglichst wenig anzuheben.
Zusätzliche Übungs-Hinweise

Bei der Übung Mountain Climbers wird die Smashbell als Aufstützpunkt benutzt. Diese Übung eignet sich hervorragend für jedes Aufwärmprogramm.

Ähnliche Kettlebell Übungen

Sit-up

Die Kettlebellübung Sit-up mit der Smashbell ist die Königin der Bauchübungen und stärkt, neben der gesamten Bauchmuskulatur, den Hüftbeuger.

Twist Drop Side-to-Side

Die Kettlebellübung Twist Drop stärkt die gesamte Rumpfmuskulatur und dabei vor allem die schräge Bauchmuskulatur. Der Twist Drop ist eine sehr dynamische Übung, die sich auch für ein Aufwärmprogramm eignet.

Siderotation Legs Weighted

Die Kettlebellübung mit Seitrotation der Beine trainiert vor allem die schräge Bauchmuskulatur und durch das Einklemmen der Smashbell die Adduktoren, also die Beininnenseite.

Crunch Front Weight

Der Crunch ist eine klassische Übungen zur Stärkung der Bauchmuskulatur. Hier wird zusätzlich die Smashbell als Gewicht eingesetzt, um die Belastung zu erhöhen.